Buch: Medienkompetenz entwickeln und fördern von Anfang an

 
2010 erschien das gemeinsame Buch der Förderschul-MiBs der sieben Regierungsbezirke.
 

 
Das Buch erleichtert die Medienerziehung in allen Klassenstufen. Die Angebote reichen von der SVE bis zur 9. Klasse  und können schnell ohne großen Vorbereitungsaufwand in die eigene Unterrichtsvorbereitung integriert werden.
Lehrkräfte finden hier 40 praxiserprobte Projekte, die sich anhand konkreter Anlässe ausgehend von alltäglichen Lebenssituationen problemlos in ihrer Klasse durchführen lassen.
 
Die Unterrichtsideen gliedern sich in fünf Kompetenzbereiche:

    • Medieneinflüsse erkennen und aufarbeiten
    • Medienbotschaften verstehen und bewerten
    • Medienangebote auswählen und nutzen
    • Medien selbst gestalten und verbreiten
    • Medien analysieren

Das Buch ist inzwischen ausverkauft!